Niedersächsisch-Westfälische Anglervereinigung e. V.
im LSfV Niedersachsen
- anerkannter Naturschutzverbund -
Abendimpressionen am Niedringhaussee
  Aktuell  
            Archiv            
  Termine  
        Über uns        
       Gewässer       
  Normen  
        Service        
        Impressum        
            Login            
NWA bei facebook    NWA bei Google maps
Mitglied werden
Gastkarte online erwerben
Besucherstatistik
Heute:    195
Gesamt: 147947
Online:    7
  AKTUELL  . . .
Hans Macke, 1. Vorsitzender
Auf ein Wort.

Da bewerfen Angler andere Mitglieder mit Bleien, um sie von der Angelstelle zu vertreiben. Ein anderer wird mit acht untermaßigen Hechten erwischt. Fischereiaufseher werden angepöbelt, ja tätlich angegangen. Oft ist Alkohol mit im Spiel. Es sind nur wenige, die solch rücksichtsloses Verhalten zeigen, aber sie schädigen den Verein. Welchen Eindruck muss ein Außenstehender von uns Anglern bekommen? Das werden wir nicht tolerieren, da sind wir uns mit dem Vorstand und Ehrenausschuss einig, und in Zukunft verstärkt solche Zeitgenossen aus dem Verein ausschließen.

Hans Macke (1.Vorsitzender)
NWA-Nachrichten
Neue Schilder am Alfsee verunsichern Angler
Die Untere Naturschutzbehörde des Landkreises Osnabrück hat rund um den Alfsee Schilder aufgestellt, die das Betreten von Wegen untersagt (siehe Foto). Da diese Wege auch zu den Angelplätzen führen, sind einige Angler verunsichert, ob sie diese zu dem Zweck betreten dürfen. Die Schilder wurden aufgrund der neuen Naturschutzverordnung aufgestellt. Die Naturschutzverordnung beinhaltet auch das Recht, an einigen Uferbereichen des Alfsees zu angeln, wobei auch zeitliche Beschränkungen zu beachten sind (siehe Erlaubnisumfang im Erlaubnisschein). Unter Beachtung dieser Vorschriften dürfen die ...[ mehr ]
Angler fordern besseren Schutz von Wanderfischen
Anlässlich einer Besatzaktion mit Junglachsen an einem Nebengewässer der Leine in Hannover übergab der Vizepräsident des Landessportfischerverbandes Niedersachsen e.V. (LSFV), Heinz Pyka, ein Forderungspapier an Landwirtschaftsminister Christian Meyer. Niedersachsens Angler fordern u.a. von der Landesregierung: *Fischpass am Wasserkraftwerk Bremen Hemelingen muss zeitnah umgebaut und funktionsfähig werden! * Gewässerrandstreifen sind dauerhaft zu schützen! * Bestandsschutz für alte Güllebehälter und Bioanlagen muss aufgehoben werden! * Vollzugsdefizite im Wasser- und Agrarrecht sind ...[ mehr ]
Gruppen--Nachrichten
[ NWA Gruppe Teutoburger Wald / Bad Laer ]
Umweltaktion 2015 an den Heideseen
Der Sommer ist nun zu Ende und auch viele badetaugliche Tage waren dabei. Von den vielen „Gästen“ wurde im Laufe des Jahres das Gebiet der Heideseen in eine Mülllandschaft umgewandelt. Diesen Müll heißt es nun wieder zu entfernen, so dass wir Angler wieder an sauberen Angelplätzen unserem Hobby nachgehen können. Daher findet die jährliche Umweltaktion an den Heideseen am 10 Oktober 2015 statt. WICHTIG: *** An diesem Tag sind die Heideseen bis zum Nachmittag um 16 Uhr für jegliches Angeln gesperrt. *** Freiwillige Helfer dürfen uns gerne an diesem Tag tatkräftig unterstützen und zu ...[ mehr ]
[ NWA Gruppe Teutoburger Wald / Bad Laer ]
Laichhilfen in den Heideseen
An den Heideseen in Bad Laer wurden mehrere Laichhilfen eingebracht. Positioniert wurden diese in verschiedenen Flachwasserzonen und sind mit/an weißen Kanistern markiert/befestigt. Bitte! Dort aufpassen, dass nicht in unmittelbarer Nähe dieser weißen Kanister geangelt wird. Schließlich sollen die Laichhilfen „in Ruhe“ ihren Zweck erfüllen ;-) In gewissen Abständen werden die Laichhilfen (auch unter Wasser) genauer ...[ mehr ]
[ NWA Gruppe Recke ]
Angler mit Klimaschutzpreis ausgezeichnet
-del- RECKE. Recke macht das Dutzend voll. Zum zwölften Mal wurde in der Töddengemeinde Engagement für Natur und Umwelt mit der RWE-Klimaschutzpreis ausgezeichnet. Die Auflage 2014 inklusive Urkunden und jeweils 500 Euro erhielten am Freitag die Recker Ortsgruppe der Niedersächsisch-Westfälischen Anglervereinigung (NWA) und der Fastabend Püttenbeck, die sich seit vielen Jahren für Müllsammelaktionen am Mittellandkanal respektiv in Püttenbeck stark machen. Obwohl nach einer Reihe von Radwegeinitiativen in den Vorjahren und nach einem öffentlichen Aufruf, der jedoch ohne größere Resonanz ...[ mehr ]
Bekanntmachung
Forum aktuell
Futterboot
Suche Angelpartner
Karpfen am Heidesee
Ticker
Die Aalbestände in Europa sind rückläufig. Wir haben mit dem deutlichen Heraufsetzen des Mindestmaßes einen wichtigen Beitrag zum Schutz des Aals geleistet. Nun soll erforscht werden, mit welchen Fangmethoden untermaßige Aale geschont werden, damit sie ein Zurücksetzen schadlos überleben. Dafür ... [ mehr ]
Der Wasserstand in der Nette wird bis etwa Mitte Juli abgesenkt, weil die Grundmauern der Knollmeyer Mühle saniert werden. ... [ mehr ]
Termine

18.03.2016, 17:00 Uhr
prüfung an nur 2 Wochenenden
NWA-Geschäftsstelle, St. Bernhardsweg 3,
49134 Wallenhorst-Rulle
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Hinweise

Erlaubnisschein 2016

Der Erlaubnisschein 2016 wird Ende Januar zugestellt. Solange kann noch mit dem alten Erlaubnisschein geangelt werden, der mitgeführt werden muss. Voraussetzung ist allerdings, dass der neue Jahresbeitrag abgebucht werden konnte.

Kapitale Fänge

[ weitere kapitale Fänge ]
Aktueller Link

Landessportfischerverband Niedersachsen e. V.
Gewässerbuch
Gewässerbuch online bestellen
Gewässerbuch online bestellen
Korpulenzfaktor berechnen