Niedersächsisch-Westfälische Anglervereinigung e. V. (NWA) gegründet 1918
NWA bei facebookANGLERVERBAND Niedersachsen
[ HOME / Nachrichten / Artikel ]

Die Autobahnbrücke der A 1 über die Düte wurde Ende April fertig gestellt. Das im Jahr erlassene Angelverbot im Bereich der Dütebrücke kann somit aufgehoben werden und die Verbotsschilder werden in Kürze entfernt, so dass ein Angeln in diesem Bereich ab 1. Juli wieder möglich ist. Allerdings werden die Vereinsmitglieder gebeten, den direkten Bereich unter der Brücke noch zu meiden, da sich hier erst die Grasnarbe mit der wertvollen Regiosaat entwickeln soll.

Im Zuge des Brückenausbaus erhielt die Düte ein neues naturnahes Gewässerbett. So entstand ein geschwungener Verlauf mit ausladendem Gleithang, einer Kiesbank, im Mittelwasser verbauten Wurzelstubben und Rauhbäumen sowie einer Flutmulde. Im Zuge einer Ortsbesichtigung durch einen Arbeitskreis des Vereins zur Revitalisierung der Haseauen e. V. dankte 2. Vorsitzender Jürgen Lindemann dem Umweltbaubegleiter des Brückenbauwerks, Herrn Dr. Karl-Robert Wolf, für die Einbindung der NWA in die Planung des strukturreichen und naturnahen Gewässerverlaufs im Bereich des Brückenbauwerks. Insbesondere der weitere Einbau einer Kiesbank unterstützt die NWA in ihren Bestrebungen, die Bedingungen für Kieslaicher in der Düte zu verbessern.
Anfang ]       [ Index ]       [ Aktuell ]



Zum Vergrößern
bitte Bild anklicken!